EUR[D] 16,99

Der ungezähmte Messias

Über einen unwiderstehlichen Retter, der Ihr Herz erobern wird.
  • Nr. 816760
  • · Gebunden, 304 Seiten
  • · 3. Auflage
  • · Gerth Medien
  ab Lager lieferbar · 16,99 EUR
Man warf ihm alles Mögliche vor - Gesetzesbruch, Umgang mit schlechter Gesellschaft, Trinkgelage. Manche hielten ihn sogar für das personifizierte Böse. Er war eine Bedrohung. Sie mussten ihn einfach aus dem Weg schaffen.

Doch diejenigen, die ihn am besten kannten, liebten ihn innig. Er hatte einen feinen Humor. Seine Großzügigkeit war kaum zu fassen. Er sprach von den ungeheuerlichsten Dingen. Und wenn er zornig wurde, zitterten seine Widersacher. Jesus hat sich kein bisschen verändert. Mit offenen Armen nimmt er jeden an, der ihn sucht. Lernen Sie ihn besser kennen - den ungezähmten Messias.
weiterlesen ...

Video

Leseprobe

Stimmen zum Produkt

  • „Bereicherung garantiert!“
    » jesus.de
  • „Eine weitere höchst inspirierende Lektüre aus der Feder von John Eldredge. Dieses Buch hat das Zeug, Leben zu verändern.“
    » Christian Retailing
  • „Wie ein fantastisches Feuerwerk erstrahlen die Charakterzüge des menschgewordenen Gottes.“
    » amusingreviews.blogspot.de
  • „Niemals zuvor war Jesus für mich lebendiger und greifbarer.“
    » Christian Book Reviews
  • „Das Buch macht wirklich Spaß, denn man stößt immer wieder auf Erlebnisse aus dem Leben Jesus, die Eldredge aus ungewöhnlichen Perspektiven beleuchtet und bei denen man denkt: "Echt? Das habe ich so ja noch nie gesehen!“
    » chridhe.wordpress.com
  • „Das Buch ist frisch, anders, herausfordernd, persönlich und verändernd - wenn man sich darauf einlässt!“
    » Arbeitsgemeinschaft christlicher Rezensenten
  • „Ein Buch, das kein Blatt vor den Mund nimmt - und deswegen so nötig ist.“
    » Adam Online
  • „Das Buch hat das Zeug, Menschen aus ungesunder Gesetzlichkeit zu befreien und sie zu einem neuen Glauben zu verhelfen, der farbiger, überraschender und erfüllender ist.“
    » erf.de
  • „Endlich mal jemand, der erklärt, warum Jesus völlig anders ist als alle denken!“
    » lovelybooks
  • „"Der ungezähmte Messias" zieht einen in seinen Bann und lässt einen nicht mehr los. Nach dem Lesen ist man ein anderer Mensch.“
    » omegarezensionen.blogspot.de
  • „Ein Buch, das polarisiert und zur Stellungnahme auffordert. Eine radikal neue Sicht auf den Jesus der Evangelien. Lesens- und nachdenkenswert.“
    » buechereule.de

Auch erhältlich als

EUR[D]
13,99
John Eldredge
Der ungezähmte Messias (eBook)
Nr. 5516760
  Download
 

Produktbewertungen

3.67 von 5 Sternen 3 Stimme(n) insgesamt
keine Angabe, 29.07.2015
Diese Buch ist nicht biblisch! Dass Jesus die von J. Eldredge geschilderten wunderbaren Eigenschaften hat, ist nicht neu.
Dass es im Glaubensleben aber vor allem um das "Erleben" Jesu geht, ist bestenfalls ego-zentriert, eher noch fast esoterisch anmutend. Mitreißend geschrieben, mit Bibelzitaten garniert - aber der Fokus liegt ganz klar nicht auf Jesus, sondern auf uns selbst. Internetrecherche zum Autor bestätigt diese Annahmen ...
K. Groppe, 04.04.2013
John Eldredge bringt es auf den Punkt: Nicht das Wissen über den Messias sondern eine persönliche Liebesbeziehung zum Messias macht den himmelweiten Unterschied aus.

Das war und ist das Problem der Anhänger von Religion.
Der Unterschied ist leider oft nicht von außen zu erkennen.
Auch ich stehe ständig in der Gefahr, religiös zu denken und zu handeln.

Die im ersten Moment provokant erscheinende Darstellung der menschlichen Seite von Jesus hilft mir dabei, verstaubte einseitige Ansichten zu begraben. Es treibt mich dazu, all die Geschichten in der Bibel neu nachzulesen, diesmal mit einem erfrischend lebensnahen Blickwinkel und kann nur staunen, welche Dimensionen von Jesus sich neu erschließen.

Nun gilt es zu beten, dass viele Herzen von dem "ungezähmten Messias" erreicht und verändert werden.
M. Lahnstein, 10.03.2013
Dieses Buch ist eine Revolution und verdient weiteste Verbreitung. Zuerst musste ich mich etwas an die ungewöhnliche Sicht von Jesus gewöhnen, um jetzt am Ende vom Buch festzustellen, wie Recht der Autor hat.

Der Autor führt uns ganz genau vor Augen, was unserer Gesellschaft, den Kirchen, den Gemeinden, jedem Einzelnen von uns fehlt. Wir lieben Jesus nicht, wir bewundern ihn höchstens aus der Ferne, wagen uns nicht, uns ihm zu nähern, verschleiern alles mit einem mystischen Nebel. Dadurch folgen wir Jesus nicht richtig nach, halten ihn auf Abstand, lassen ihn nicht an unserem Leben teilnehmen. Die Folgen sehen wir überall und so ist es kein Wunder, dass sich niemand von unserem "Glauben" angesprochen fühlt.

In diesem Buch lernen wir Jesus kennen und lieben. Ja, das ist das Wichtigste, Jesus zu lieben. Alles andere folgt daraus und ändert unser Leben. Sehr deutlich macht der Autor auch dem Leser klar, dass auch Leid zu unserem Leben mit Jesus dazugehört. Ein Punkt, der viele Menschen heute davon abhält, an Jesus zu glauben.

Ich kann nur jedem "Suchenden" empfehlen, dieses Buch zu lesen. Es wird seine Sicht auf Jesus verändern. Mir hat es sehr gefallen und sehr gut getan und es steht jetzt schon fest, dass ich oft drin lesen werde. Dieses Buch hat das Potential, unser Leben zu ändern, wenn wir es zulassen und uns darauf einlassen.

Details

03/2013
9783865917607
Preisgebundener Titel

Einordnung

Geistliches Leben
Buch
Gerth Medien
Bestseller