EUR[D] 9,99
Andi Weiss (Herausgeber)

Jeder neue Tag ist ein Geschenk

Wahre Mutmachgeschichten, die das Herz bewegen.
  • Nr. 817060
  • · Gebunden, 192 Seiten
  • · 2. Auflage
  • · Gerth Medien
  ab Lager lieferbar · 9,99 EUR
Dieses Buch gehört in den Medizinschrank. Nicht weil es besonders giftig wäre - ganz im Gegenteil! Es macht gesund. Warum? Friedrich Bodelschwingh hat einmal gesagt: "Der Mensch ist gesund geworden, der danken gelernt hat."

Hier schildern Menschen ihre persönlichen Erfahrungen. Sie berichten, welche Kraft sie aus einer Haltung der Dankbarkeit gezogen haben. Mitten in den Höhen und Tiefen des Alltags. Und so erzählt dieses Buch von der Fülle des Lebens und nährt leise, aber kraftvoll das besondere Wissen: Jeder neue Tag ist ein Geschenk!
weiterlesen ...

Leseprobe

Stimmen zum Produkt

  • „Dieses Büchlein, gespickt mit vielen kleinen und sehr persönlichen Geschichten, zeigt, wie sich Dankbarkeit anfühlt und für was man dankbar sein kann.“
    » ERF Südtirol
  • „In allen Geschichten schimmert der Gedanke durch, dass wir niemals aufgeben sollen, trotz aller Schwierigkeiten.“
    » Kirche & Kommunikation

Auch erhältlich als

EUR[D]
8,99
Andi Weiss
Jeder neue Tag ist ein Geschenk (eBook)
Nr. 5517060
  Download

News & Beiträge

21.11.2016

Andi Weiss ist wieder auf Geschichtensuche

In den vergangenen Jahren hat Andi Weiss mehrere Bücher mit wahren Geschichten veröffentlicht. 2017 wird ein neues Buch erscheinen mit dem Titel „Ich weiß, es kommen wieder gute Tage“. Hier lesen Sie, wie Sie sich an dem Buchprojekt beteiligen können.  weiterlesen »
10.09.2015

Jahr der DankbarkeitMachen Sie mit?

Wussten Sie, dass 'Danke sagen' Großzügigkeit fördert? Kellner, die auf Restaurant-Rechnungen handschriftlich „DANKE SCHÖN“ schrieben, erhielten 11% mehr Trinkgeld. Oder dass Dankbarkeit guttut und das Risiko psychischer Erkrankungen wie Depression, Angststörung, Sucht und Bulimie nachweislich mindert?  weiterlesen »
 

Produktbewertungen

4.50 von 5 Sternen 4 Stimme(n) insgesamt
liselotterie, 29.11.2015
Dieses Büchlein vereint wahre Geschichten, erzählt von den Menschen, denen sie passiert sind. Sie haben alle eins gemeinsam - ihre Protagonisten sind gläubige Christen. In erster Linie aber sind sie Menschen wie Du und ich. Sie hadern mit dem Leben und mit Gott, wenn der Tod ihnen einen geliebten Menschen entreißt, wenn sie selbst schwer erkranken. Dann fragen auch sie: "Warum?" Manchmal sind es kleine Dinge, zum Beispiel eine Liedzeile oder ein plötzliches Aufreißen des zuvor trüben Himmels, die sie Gottes Liebe wieder spüren lassen. Doch es gibt auch anderer Geschichten, die von ganz alltäglichen Dingen begegnen, für die es sich lohnt, dankbar zu sein. Ein Lächeln, die Gelegenheit, helfen zu dürfen oder Hilfe zu empfangen, Menschen, die da sind, wenn wir sie brauchen.

Ich bewundere die Erzähler und Erzählerinnen für ihr Gottvertrauen. Ja, fast beneide ich sie. Es muss befreiend sein, sein Schicksal ganz in Gottes Hände zu legen. Egal, ob es sich dabei um eine ausgebuchte Fähre oder eine schwere Krankheit handelt. Der erste Schritt zu dieser Befreiung ist Dankbarkeit für die kleinen Geschenke, die jeder Tag uns bringt. Wenn wir bereit sind, zu danken, sind wir auf dem richtigen Weg, denke ich.

Man merkt den Geschichten teilweise an, dass sie nicht von Profis verfasst sind. Aber gerade das macht sie so authentisch. Es ist, als ob die Erzähler mit uns in einem ruhigen, geborgenen Raum sitzen und uns an dem teilhaben lassen, was ihr Herz bewegt.

Das Hardcover-Buch mit dem schönen Einband wirkt wertvoll und ist meiner Meinung nach ein wunderbares Geschenk für Menschen, denen wir Mut machen möchten, sich auf das Leben und auf Gott einzulassen.

Fazit: Ich bin sehr dankbar, dass ich dieses Büchlein lesen durfte. 5*****
ohne Angabe, 23.11.2015
Optisch ist dieses Buch ein wirklicher Schatz.
Ein wunderschönes Cover in weiß gehalten mit blauen Schmetterlingen.
Blau ist die Farbe der Hoffnung und der Schmetterling das Zeichen des Wandels. Beides paßt thematisch sehr gut.
Inhaltlich handelt sich um ein Sammlung von Geschichten der unterschiedlichsten tiefgläubigen Menschen die sich alle mit dem Thema Hoffnung, Dankbarkeit und Glaube auseinandersetzen.
Eins haben alle Geschichten gemeinsam. Selbst in den dunkelsten Tagen wird der christliche Hintergrund und die daraus resultierende Kraft nicht vergessen.
Selbst die kleinsten Dinge können Halt geben und ein Grund zur Dankbarkeit liefern.
Für sehr gläubige Christen ein gutes Buch, das wirklich Mut machen kann.
Wenn man selber eher zu den Zweiflern oder Skeptikern gehört, bewegen einen viele Geschichten weniger.
In den geschilderten Situationen findet sich ein jeder irgendwo wieder, in den Reaktionen der handelnden Personen weniger.
Das Wirken Gottes wird immer wieder in den MIttelpunkt gesetzt und wenn man selber nicht in diesem Mittelpunkt lebt, fällt es schwer alles so stehen zu lassen wie es hier geschildert wird.
Ich denke, das Buch setzt einen tieferen Glauben voraus und ist für „noch Suchende“ weniger geeignet.
Smilla507, 18.11.2015
44 Erzählungen bzw. Berichte aus dem Leben verschiedenster Menschen beinhaltet dieses Buch, zusammen getragen von Musiker, Diakon und Logotherapeut Andi Weiss.

Es sind die unterschiedlichsten Begebenheiten, die hier erzählt werden:
Von Krebsdiagnosen und Krankheiten,
von neuen Wegen, die beschritten werden,
von Müttern, die von den ersten kräftezehrenden Monaten mit Baby berichten,
von Menschen, deren Zukunft ungewiss ist,
u.v.m.

Die recht kurzen Kapitel sind durchwoben von Hoffnung und Dankbarkeit. Manche(r) berichtet rückblickend und wie er/sie das Wirken Gottes in schweren Zeiten erleben durften. Das macht Mut!

Wie der Untertitel schon sagt: Die Geschichten bewegen das Herz! Die eine oder andere Geschichte trieb mir die Tränen in die Augen, weil ich das Eine oder Andere selbst erlebt habe. Ich finde es mutig, dass die verschiedenen Personen ihre Geschichte öffentlich gemacht haben, so dass andere sie lesen und daraus Hoffnung schöpfen können.

Fazit: Eine Buch für alle, die wieder einen Lichtblick brauchen. Auch wunderbar zum Verschenken geeignet!
ohne Angabe, 09.09.2015
Tolles, bewegendes Buch!

Details

08/2015
9783957340603
Preisgebundener Titel

Einordnung

Biografien, Kurzgeschichten
Buch
Gerth Medien