Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

DCD Die Mütter on Kur - Anwendungen für alle!

Liebe Kundin, lieber Kunde,
dieser Artikel ist vergriffen und wird von uns nicht mehr geführt!

  • Nr. 939514
  • · Jewelcase
  • · 01/2015
vergriffen (als Download lieferbar)

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
12,99
Die Mütter
Die Mütter on Kur - Anwendungen für alle [MP3-Album]
Nr. DL939514
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „[...] wunderbar unterhaltsam und selbstironisch.“ Joyce
  • „Gewohnt kreativ und geistreich bietet das Kabarett eine Mischung aus Liedern und Sprechszenen, die den Alltag einer Mutter mit einem Augenzwinkern abbildet ... Wer im Booklet die Fotos zu "Die Mütter on Kur" betrachtet, erhält auch beim Hören der Doppel-CD einen Eindruck von der Verwandlungskunst der drei Darstellerinnen.“ Pro

Produktbewertungen

[3]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 5 3 Stimmen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

T. Clever, 20.01.2015

Das lang ersehnte, dritte Album der Mütter ist nun endlich auf dem Markt: Nach der anstrengenden Kleinkinderphase und der stressigen Zeit der Pubertät :-), haben sie sich nun wirklich eine Kur verdient. Die Lieder und Moderationen dazwischen sind gespickt mit einer ordentlichen Prise Humor, aber auch dem entsprechenden Tiefgang, wie man es eben von den drei Mädels gewöhnt ist. Das gesamte Programm ist deshalb so authentisch, weil es voll aus dem Leben gegriffen ist, Alle Texte enstammen aus dem Alltag der Mütter, wie sie den Spagat zwischen Müttersein, Haushaltsführung und Berufsleben meistern. Auf dieser CD findet sich jeder, ob Mann oder Frau, auf irgendeine Art und Weise wieder :-). Inhaltlich werden Themen wie die Pubertät, Fitness oder die nie enden wollende Bügelwäsche angesprochen. Aber auch tiefergehende Theman wie „FLÜGEL SCHENKEN“, indem es darum geht, seiner Kinder loszulassen oder „WAS TRÖSTET MICH“, was einem über einen schlechten Tag hinweghilft, werden nicht ausgeklammert. Gut zu wissen, dass Jesus über allem steht und uns sieht, jeden in seiner individuellen Lebenssituation. Diese Doppel-CD wurde live auf zwei Konzertveranstaltungen aufgenommen-das verleiht dem Ganzen noch die besondere Atmosphäre. Die über 90 Minuten Spielzeit sind ein absoluter Hörgenuss und bestens dafür geeignet, dem stressigen Alltag mal zu entfliehen!!!!!

A. Velten, 04.02.2015

Ganz selten kommt es vor, dass ich das Erscheinen einer neuen CD regelrecht herbeisehne. Bei dieser CD war es so. Dieses Herbeisehnen ist natürlich mit einer gewissen Erwartung verknüpft – und diese Erwartung wurde mehr als erfüllt!

 

Leider war es mir nicht möglich dieses Programm vorher live zu sehen, so war ich sehr gespannt. Als erstes war ich sehr überrascht, dass es diesmal eine Doppel CD war. Insgesamt gut 100 Minuten waren wohl zu lang, es auf eine CD zu packen. Schön, dass nicht irgendwo gekürzt wurde, um es auf eine CD zu zwängen, ich wüsste auch nicht, auf was ich verzichten könnte. (Es ist ja auch eine Kuranwendung und etwas mehr kann ja auch sehr gut tun)

 

Nach wie vor geht es bei den Müttern um die Themen: Haushalt, Ehemann, Kinder, viel Zwischenmenschliches und halt das, was Frau und Mutter gut tut und was sie braucht. Obwohl sich die Themen wiederholen, werden die Mütter nicht langweilig.

 

Dieses Programm sprudelt geradezu über mit neuen Ideen, vielen witzigen und immer etwas hintergründigen Dialogen, Ironie und Wahrheit, einfach gutem Gesang und ist absolut kurzweilig. Auch nach dem x-ten Hören der CD bin ich jedesmal überrascht, wie schnell eine CD vorbei ist, nach der Ersten kann ich ja noch die 2. einlegen. Und wenn dann Ebehard sagt: „damit kommen wir zum letzten Stück unseres Programms“ denke ich jedes Mal: „wie, ich habe die 2. CD doch gerade erst reingelegt….“ Die 3 Mütter sind ein tolles Team, 3 tolle Freundinnen, eigentlich ist es ein ganzer Saal voller Freundinnen, denn die Mütter nehmen die Zuhörer (auch die an der CD) mit in ihre Freundschaft hinein. Komplett sind sie mit ihrem Musiker (Busfahrer, Bademeister…) Ebehard, den sie gerne hochnehmen aber doch lieben.

 

(Mittlerweile nimmt er sie auch ganz gerne hoch) Alle 4 haben tolle Stimmen und sie singen sehr deutlich. Und Ebehard bearbeitet mit einer Leichtigkeit seine Klaviertasten, das ist ein Genuss. Die Texte der Lieder sind echt, lebensnah, wertvoll, einfach in schöne Worte gepackt, immer für Überraschungen gut und haben sehr viel Wortwitz! Die Musik ist abwechslungsreich und hat im Stil ein reiches und immer passendes Repertoire.

 

Die tollen Dialoge zwischen den Liedern oder Einwürfe während der Lieder runden das Ganze ab. Alles ist neu und doch ist es sofort so vertraut. Die Zielgruppe der CD sind – klar – Mütter, wobei es da keine bestimmte Altersgruppe gibt. Besonders schön empfinde ich, dass die Mütter immer wieder ihren Glauben an Gott und dass ER es ist, der ihrem Leben Kraft und Trost gibt, mit in Ihr Programm hineinbringen. Dadurch ist ihr Programm sehr authentisch, ohne übermäßig fromm zu sein. Diese CD macht ihrem Namen Ehre: Sie ist eine Kuranwendung für alle, die sie hören. (auch Väter, Ehemänner, Söhne, Töchter….aber am allermeisten für die Mütter). Sie ist besser als Schaumbad und Massage. Irgendwie entspannt sie den ganzen Körper. DANKE!

ohne Angabe, 04.03.2015

Das neue Programm der „Mütter“ ist einfach klasse! Beim Hören der CD habe ich Tränen gelacht! Die Texte sind witzig, aber nie platt. Sie nehmen den Alltag aufs Korn, ohne zu veralbern, lachen über denn Stress ohne die schönen Momente zu vergessen. Danke dafür - diese CD bringt mich nicht nur immer wieder zum Lachen, sondern auch zum Nachdenken, zum Dankbarsein und sie gibt immer wieder das Gefühl: Anderen geht es auch so, ich bin damit nicht allein.

  • 1

News & Beiträge

News & Beiträge

Die Mütter

Die Mütter im Interview

Jeder Tag ein Muttertag

Das Musik-Kabarett „Die Mütter“ veröffentlicht ihr drittes Live-Album: „Die Mütter on Kur – Anwendungen für alle“ ist ein ideales Geschenk zum Muttertag. Warum? Es setzt nicht an – und es verwelkt auch nicht. In unserem Interview erfahren Sie mehr ...

weiterlesen