Auslöschung (Buch - Paperback)

Roman

4.5 Sterne

Nach dem barbarischen Terror der Hamas gegen Israel schreibt ein Journalist einen Roman über das Verhältnis Westeuropas zum Islam und zu den eigenen, christlichen Wurzeln. Niemand will das Buch publizieren. Er reist zu einem Kulturanlass nach Berlin, welcher von islamistischen Terroristen gestürmt wird...

15,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Nach dem barbarischen Terror der Hamas gegen Israel schreibt ein Journalist einen Roman über das Verhältnis Westeuropas zum Islam und zu den eigenen, christlichen Wurzeln. Niemand will das Buch publizieren. Als der Journalist zu einem Kulturanlass nach Berlin reist, wird dieser von islamistischen Terroristen gestürmt, die eiskalt mit Schwert und Maschinenpistole vorgehen. Er wird Zeuge eines blutigen Massakers, das live ins Internet übertragen wird. Unter den Geiseln entdeckt der Journalist seine vor Jahren verstorbene Frau und kann Erinnerung und Realität nicht mehr unterscheiden. Zugleich wird klar: Die Zeit bequemer politischer Lauheiten und Halbheiten ist endgültig abgelaufen.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783038482789
  • Auflage: 28.02.2024
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 13 x 20,5 x 1 cm
  • Gewicht: 170g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Erzählungen/Romane

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    Packend, unerbittlich und von aktueller Brisanz

    „Auslöschung“ – so heißt der neueste Roman von Giuseppe Gracia – und schon der Titel lässt erahnen, dass es sich um ein spannendes Buch handeln muss. Wer oder was soll ausgelöscht werden? Der Leser wir in diesem Buch mit hinein genommen in ein Gedankenkonstrukt des Protagonisten.
    Dieser erzählt seine Geschichte. Er hat einen Roman über das Verhältnis Westeuropas zum Islam und zu den eigenen christlichen Wurzeln geschrieben und wird dann als Gast auf einem Kulturanlass in Berlin von islamistischen Terroristen als Geisel festgehalten. Dieser Terror wird live ins Internet übertragen. Mir persönlich war die Schilderung des Terrors etwas zu krass und brutal, das hätte meiner Meinung nach nicht unbedingt so extrem sein müssen.
    Und oft ist nicht ganz klar, was Realität und was sich nur in der Gedankenwelt des Journalisten abspielt - klar ist jedoch, dass das Buch einen sehr schnell in seinen Bann zieht. Und nicht nur das, sondern der Leser wird mit sehr unbequemen, aber wichtigen Lebensfragen konfrontiert, die zum Reflektieren der europäischen Gegenwart und des eigenen Lebens animieren.
    Das Buch ist auf alle Fälle lesenswert und sehr herausfordernd, könnte aber noch etwa konkreter Hoffnung in Form von Gottes Liebe und seinem Heilsplan mit dieser Welt vermitteln.
  • 5/5 Sterne

    Im Strudel der wichtigsten Lebensfragen

    Der Roman „Auslöschung“ von Giuseppe Gracia erzählt die Geschichte eines Schweizer Journalisten, der bei einer Kulturveranstaltung in Berlin mit den anderen Gästen von einem islamischen Terrorkommando gefangen genommen wird.

    Man wird Zeuge seiner Lebensgeschichte, wie er über den Selbstmord seiner Frau in einen Abwärtsstrudel gerät und über die grundsätzlichen Fragen seines Lebens wie Glaube, Kultur, Liebe nachdenkt und über seinen Versuch sich Rat zu holen.

    Ich muss gestehen, dass ich am Anfang des Buches über die Handlung ziemlich verstört war, um das Buch dann doch in einem Rutsch durchzulesen. Der hohe Spannungsbogen hält einen gefesselt. Die Gedanken der Hauptperson haben mir als Leser einen Spiegel vorgehalten. Wie behütet lebe ich? Was ist mir in diesem Leben wichtig? Woran glaube ich? Mein Kopf füllte sich beim Lesen mit Fragen, auf die ich Antworten im Gebet suchen muss.

    Ein superspannendes, aktuelles Buch, das einen in den Bann zieht. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden