Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Wo ist Jonas? - Flo, das kleine Feuerwehrauto

Minibuch

Die Kinder machen einen Schulausflug. Dabei stellt Jonas Unfug an und zu guter Letzt ist er auch noch verschwunden. Die Lehrerin startet mit Flo und weiteren Helfern eine Suchaktion. Die Kinder finden es unfair, dass der Ausflug abgebrochen wird, nur weil Jonas verloren gegangen ist. Biblischer Bezug: "Das verlorene Schaf".

Die Flo-Mini-Bücher passen sehr gut zu den beliebten Hörspielen. Jedes Buch erzählt eine spannende Geschichte - und enthält viele bunte Bilder. Und wie bei den Hörspielen auch, wird in jedem Buch eine Geschichte aus der Bibel kindgerecht in die Handlung mit einbezogen.
  • Nr. 817177
  • · Geheftet, 11,5 x 11,5 cm, 24 Seiten
  • · 06/2016
  • · Gerth Medien
ab Lager lieferbar

Leseprobe

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 5 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

keine Angabe, 15.07.2016

Mein Sohn ist jetzt 4 J. und 3 Monate alt und hört die Hörspiele von Flo seit er etwas über 3 J. alt war. Wir haben damit begonnen, weil er Hörspiele mag, schon so lange so sehr Feuerwehr begeistert ist und weil wir uns gefreut haben, dass es da etwas Christliches gibt. Wir Eltern sind auch begeistert, auch wenn für uns nicht zwingend komplette biblische Geschichten eingearbeitet sein müßten. Manchmal wirkt das – obwohl die Hörspiele sonst recht professionell rüberkommen – doch etwas gestellt.

 

Unser Sohn liebt die Hörspiele, aber wir haben uns gewundert, dass er anderes doch noch mehr und lieber hört. Zwei Dinge wurden uns bewußt: Als deutlich visuell veranlagter Junge „fährt“ er mehr auf Dinge „ab“, zu denen es auch Bücher mit Bildern gibt oder Spielzeug. Also bildliche Veranschaulichungen. Deshalb hatte ich schon überlegt, den Verlag anzuschreiben, ob sie nicht auch Bücher dazu rausbringen könnten oder ein Malbuch beispielsweise. Kaum gedacht, schon waren diese „Pixi“-Bücher herausgebracht. Unser Sohn und wir sind begeistert!!! Diese Jonas-Geschichte hat er jetzt als erstes bekommen.

 

Die 2. Sache war, das unser Sohn vor kurzem äußerte, dass die Geschichten ihm einfach zu spannend sind und er sie deshalb nicht so oft hören mag. War uns noch gar nicht so aufgefallen... Ich habe deshalb bei den vier bestellten „Pixis“ schnell alle gelesen und „Das Feuer im Wald“ erstmal in den Schrank ganz nach hinten als „zu spannend“ gepackt - dort wird ein 5Jähriger in einem brennenden Wald vermisst. Bei der 4.CD fällt ein Junge in einen Brunnen - wird natürlich gerettet - aber da hält sich mein Großer die Ohren zu. Also offensichtlich, wenn Figuren, mit denen er sich identifiziert, in große Gefahr geraten.

 

Die anderen drei kleinen Büchlein (immer eine Bildseite, eine Textseite) hat zumindest Mama als „ungefährlich“ eingestuft. ;-) Toll ist, dass es sich offensichtlich um neue Geschichten handelt, die also nicht auf den CDs zu finden sind (wir haben bisher Folge 1-4).

 

Danke, lieber Autor & Verlag, für die tollen Bücher, die wir nun auch an andere kleine Feuerwehr-Fans als Mitbringsel verschenken werden!

  • 1

Ähnliche Produkte finden