Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS


DVD Was Gott zusammenfügt

Mit einigen sehr bekannten Darstellern aus "Grey's Anatomy"

Darren ist Armee-Kaplan, und er und seine Frau Heather führen eine vorbildliche Ehe, die auf ihrem gemeinsamen, tiefen Glauben basiert. Darren ist gerade erst ausgebildet worden, und stellt schnell fest, dass viele Ehen seiner Kameraden in Schwierigkeiten, oder bereits in die Brüche gegangen sind. Die harte Realität des Krieges setzt den Soldaten schwer zu, und die Beziehungen zu ihren Lieben leiden darunter.

Als Darren bei seinen Einsätzen im Irak Dinge erlebt, die er nur schwer verkraften kann, steht plötzlich auch seine eigene Ehe auf dem Spiel. Er und Heather müssen darum kämpfen, ihre Liebe zu retten.

Zum ersten Mal arbeiten hier die beiden wichtigsten christlichen Filmproduktionsfirmen zusammen. Das Ergebnis ist ein sehr beeindruckender Film darüber, wie Menschen erfolgreich um ihre Ehe kämpfen.

Nach wahren Begebenheiten.

In den Hauptrollen sind einige bekannte Stars aus "Greys Anatomy": Sarah Drew, Justin Bruening, Jason George.

Originaltitel: Indivisible
Bildformat: Widescreen 16:9 (2.40:1)
Tonformat: Dolby Digital 5.1 (Deutsch und Englisch)
Untertitel: Deutsch
Länge: ca. 114 Minuten
FSK: 12
  • Nr. 925013
  • · 04/2019
ab Lager lieferbar

Video

Video

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Ein kraftvolles Beispiel von Gottes Präsenz im Leben von Menschen.“ Jordan Feliz (bekannter christlicher Sänger)
  • „Kraftvoll und Augen öffnend. Der Film verdeutlicht die ausgleichende Kraft Gottes gnadenvoller und heilender Liebe für die Ehe und die Familie. Wirklich hervorragend! Diesen Film darf man nicht verpassen.“ Donna-Marie Cooper O'Boyle (TV-Moderatorin und Buchautorin)
  • „Der Film ist außergewöhnlich bewegend und ein wundervolles Mittel, um Menschen dabei zu helfen, ihren Glauben zu festigen.“ Deb Kelsey Davis

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

Maria L., 10.06.2019

Dieser Film basiert auf einer wahren Geschichte. Der Armee-Seelsorger Darren und seine Frau führen eine vorbildliche Ehe, die auf ihrem tiefen Glauben basiert. Bei seinen Einsätzen stellt er fest, dass es in vielen Ehen seiner Kameraden schlecht aussieht. Der Krieg und seine Folgen sind eine schwere Belastung und eines Tages ist Darren selbst betroffen....

 

Der Film wird als Ehefilm beworben und vom Cover auch angedeutet. Allerdings ist das Hauptthema der Krieg und seine Folgen, zum Beispiel die Posttraumatischen Belastungsstörungen. In großen Teilen geht es um das Soldatenleben und es gibt auch ein paar Kriegsbilder zu sehen. Zu beachten ist auch, dass es um amerikanische Verhältnisse geht und uns hier in Europa manches fremd erscheint.

 

Ehrlich gesagt, fühle ich mich hier irregeführt. Zwar geht es auch um Eheprobleme, die sind aber durch das Leben als Sodat, durch Belastungen durch den Krieg hervorgerufen. Für Soldaten ist dieser Film sicherlich sehr interessant. Wenn man sich jedoch für einen Ehefilm interessiert, dann gibt es da hilfreichere Filme. Das bedeutet auch, ohne Krieg und das Erleben dort, hätte Darren kein Eheproblem und seine Kameraden auch nicht. Hier kann man also darüber nachdenken, was Krieg bedeutet. Das Problem ist mir nicht neu, ich habe auch schon von einer deutschen Soldatin gelesen, die das gleiche Problem als Single hatte.

 

Der Glaube spielt natürlich auch eine Rolle, schließlich ist Darren Seelsorger. Aber für mich war das im Film leider etwas untergeordnet, hier steht mehr Amerika, seine Soldaten und der Krieg im Vordergrund. Da es aber auch ein Film nach wahren Begebenheiten ist, man bekommt die wahren Personen im Abspann zu sehen, gibt es noch 4 Sterne. Neben der deutschen und englischen Sprache gibt es noch Trailer als Extra.

  • 1

Ähnliche Produkte finden