Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

2020/04 – Chris Lass

Manchmal muss es ein Wunder sein

Wer Kinder hat, der weiß wovon ich spreche. Als unsere Tochter Mina in unser Leben kam, spürte ich eine mir zuvor unbekannte Liebe. Es ist wie verliebt sein – und doch nochmal anders. Was alle Eltern wollen, ist, dass ihr Kind nicht leiden muss. Hier sitzen wir also, meine Frau und ich mit unserem 7...

weiterlesen

Als ich gerade dabei war, an der Gemüsetheke zu überlegen, was wir für nächste Woche brauchen, eröffnete sich vor mir ein Schauspiel. Ich beobachtete, wie eine ältere, schick gekleidete Frau völlig die Beherrschung verlor und eine junge Mutter hysterisch zurechtwies. „HABEN SIE SCHON MAL WAS VON...

weiterlesen
2021/01 – Detlef Holtgrefe

Gedanken zur Jahreslosung 2021

„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“
Lukas 6, 36

Wissen Sie, wo Dreißigacker liegt? Macht nichts, ich hätte es auch nicht gewusst. Dreißigacker ist eine Ortschaft in Thüringen und liegt gut fünf Kilometer von der Grenze zu Bayern entfernt. Dreißigacker hat eine schöne Besonderheit,...

weiterlesen

Ein Vater steht mit seinem schwerkranken Kind deprimiert vor Jesus und fragt den Sohn Gottes, ob er seinen Sohn heilen könne. Daraufhin meint Jesus ganz entspannt zu ihm, alles sei möglich dem, der ihm vertraue. Sofort verkündet der Mann energisch in einem verzweifelten Schrei: „Ich vertraue dir ja...

weiterlesen
2019/03 – Nikolai Löwen

Worte haben Auswirkungen

Frühmorgens, wenn die Augen noch halb geschlossen sind, aber der Magen weit geöffnet ist, gehe ich schlaftrunken zum Kühlschrank. Ein Gedanke schießt mir durch den Kopf: Trägt nicht ein Buch von Gerth Medien den Titel: „Wenn du glücklich sein willst, such nicht im Kühlschrank“? Enttäuscht wende ich...

weiterlesen
2019/1 – Joni Eareckson Tada

Du kennst meinen Weg

Wir freuen uns auch dann, wenn uns Sorgen und Probleme bedrängen, denn wir wissen, dass wir dadurch lernen, geduldig zu werden. Geduld aber macht uns innerlich stark, und das wiederum macht uns zuversichtlich in der Hoffnung auf die Erlösung.  
Römer 5,3–4 (NL)

Manchmal fühlen wir uns müde, mutlos...

weiterlesen
2018/3 – Mia Friesen

Der goldene Käfig

Das Thema begleitet mich schon mein ganzes Leben: dieser Druck, perfekt sein zu müssen. Den haben mir allerdings nicht meine Eltern gemacht, obwohl ich als Pastorenkind groß geworden bin, sondern allein ich selbst. Und ich frage mich: Woher kommt der Drang, alles richtig machen zu müssen? Und wie...

weiterlesen
2018/2 – Detlef Holtgrefe

Ermutigt

Eines Tages entschieden die Frösche, einen Wettlauf zu veranstalten. Um es besonders schwierig zu machen, legten sie als Ziel fest, auf den höchsten Punkt eines großen Turms zu gelangen. Am Tag des Wettlaufs versammelten sich viele andere Frösche, um zuzusehen. Nun war es so, dass keiner der...

weiterlesen
2018/1 – Marie Chapian

Komm zur Ruhe

Du zeigst mir den Weg, der zum Leben führt. Du beschenkst mich mit Freude, denn du bist bei mir; aus deiner Hand empfange ich unendliches Glück. (Ps 16,11; HFA)

Ich habe liebevolle Pläne für dein Leben und einen Weg, den du gehen sollst. Selbst wenn du das Gefühl hast, dass du für etwas nicht genug...

weiterlesen
2017/4 – Elisabeth Mittelstädt

Vergessen Sie das Danken nicht

Dankbarkeit hat eine Menge Segnungen im Gepäck. Sie wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit aus und hilft Ihnen, klarer zu denken. Sie überschwemmt Ihren Körper mit Endorphinen, die Sie stärken. Der Psalmist schreibt: „Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.“ Oft...

weiterlesen