Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS


Skarabäus und Schmetterling (eBook)

Roman.

Die junge Sarah reist im Jahr 1922 nach Ägypten, wo sie die aufsehenerregenden Ausgrabungsstätten des
Archäologen Howard Carter besucht. Doch Sarah scheint Missgeschicke und Unfälle anzuziehen ... Oder steckt jemand dahinter, der ihr schaden will? Aber warum? Als Howard Carter dann tatsächlich die Grabanlage des Pharao Tutanchamun findet, gerät Sarah in höchste Gefahr ...

90 Jahre später in Berlin: Immer wieder tauchen Tutanchamun-Artefakte auf dem Schwarzmarkt auf. Auch Rahel, die als Praktikantin im Berliner "Neuen Museum" arbeitet, gerät unter Verdacht. Bald wird sie von Europol verfolgt und flieht in Begleitung des Historikers Daniel und seiner Frau Emma nach Kairo, um herauszufinden, was damals wirklich geschehen ist ...

Ein packender Roman, der in die Welt der Pharaonen entführt.
  • Nr. 5517013
  • · Seitenzahl der Printausgabe: 576 Seiten
  • · 01/2015
  • · Gerth Medien

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
17,99
Elisabeth Büchle
Skarabäus und Schmetterling
Nr. 817013
ab Lager lieferbar

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Mit Skarabäus und Schmetterling beweist Elisabeth Büchle, dass sie ein Patent auf Bestseller besitzt.“ Christian Döring, buecheraendernleben.wordpress.com
  • „Für Mädels mit lndiana-Jones-Abenteuerlust und Leidenschaft für Geschichte. Beeindruckend, wie die Autorin die Geschehnisse in unterschiedlichen Zeitepochen ausschmückt.“ teensmag
  • „Drei spannende Geschichten aus verschiedenen Epochen Ägyptens und Europas sind zu einem packenden Roman miteinander verwoben. Vom Krimi bis zur romantischen Liebesgeschichte ist alles dabei und man kann auch diesen neuen Roman von Elisabeth Büchle wieder nur schwer aus der Hand legen...“ Leserstimme
  • „Spannend wie ein Krimi, abenteuerlich wie ein Inidana Jones Film und romantisch wie ein Liebesroman - dieser Roman bietet mehr, als man in Worte fassen kann! Wer, wie ich, spannende Unterhaltung mit Tiefgang mag, ist hier genau richtig!“ Leserstimme
  • „Elisabeth Büchle brilliert in diesem Roman nicht nur durch einen [...] ausgefeilten Plot, sondern hat neben ihrer Generationen umfassenden Geschichte voller Spannung, Romantik und Humor auch christliche Werte, wie den Glauben an Gott und die Kraft der Vergebung, in ihr Buch verwoben.“ Leserstimme
  • „Brillant und zugleich sehr gefühlvoll gezeichnete Charaktere, ein faszinierender historischer Hintergrund und eine spannungsgeladene Handlung machen diesen Roman zu einem Pageturner, dessen Protagonisten mir sehr gefallen haben, der mich gefesselt hat und in dem es so mache überraschende Wendung gab.“ Leserstimme
  • „Auch in diesem Buch hat mich Elisabeth Büchle wieder voll in den Bann gezogen und fasziniert [...].Die Story hat unheimlich viel Sog und Gefühl - und ich war wieder einmal mitten drin dabei.“ Leserstimme

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 3 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

C. Ewald, 29.03.2015

Wer verwirrende Spannung liebt und verdeckte Geheimnisse aushalten kann, den wird dieses Buch faszinieren. Sarah und Rahel, zwei ängstlich-starke Frauen erleben in zwei verschiedenen Zeitepochen mit Menschen einige Traumen, die ihr Leben verändern, aber die sie jeweils den Mann fürs Leben finden lassen, wobei ihre Vergebungsbereitschaft das Verschweigen von Hintergrundinformationen der verliebten Männer auslöscht. Wer sich jedoch schnelle Klarheit und Überblicke im Romangeschehen wünscht, dem können die vielen Seiten mit ständig wechselnden Ereignissen bald zu verwirrend werden.

  • 1