Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Lothar Kosse

"Musik ist Leidenschaft. Weil sie von einem leidenschaftlichen Gott kommt. Einem Gott, der verschwenderisch kreiert und dem die Ideen nie ausgehen. Mit diesem Gott Musik zu machen ist wunderbar." Lothar Kosse

Ein Musiker mit Vision. Ein Entdecker, der in einer schnelllebigen Zeit die Spur hält, ein leidenschaftlicher Künstler und Songwriter. Seine griffigen Texte finden Worte und Bilder für Sichtbares und Unsichtbares. Schon viele Jahre lang prägen seine Songs die christliche Musikkultur. Lothar Kosse absolvierte das Studium der Popular-Musik an der Hochschule für Musik und Bildende Kunst in Hamburg. Neben seinen Solo-Alben hat er als Studiogitarrist, Arrangeur, Komponist und Produzent an einigen hundert CDs unterschiedlichster Art mitgearbeitet. 2007 wurde er mit dem "David-Award" als "Künstler des Jahres" ausgezeichnet.

1996 rief Lothar Kosse die Kölner Initative "Cologne Worship Night" ins Leben. In fast allen Kölner Clubs, auf den Plätzen der Stadt, direkt vor dem Dom wurde bis heute mit mehr als 100.000 Zuschauern gerockt und gefeiert.

Seine Produktionen "Lied des Himmels" (2001) ,"Zieh mich höher" (2004) , "All That Sound" (2006) , "Du bist" (2007) und sein Best-of-Album "Wunderbarer Hirt" (2009) enthalten Songs, die heute in vielen Kirchen und Gemeinden zum Stamm-Repertoire gehören. 2008 versammelte Lothar Kosse bekannte christliche Musiker auf einer Produktion, die er den biblischen Psalmen widmete. 2011 dann ein weiterer Meilenstein: Das Album "Land in Sicht" (2011) ist die konsequente Weiterentwicklung in Sachen Musik und Songwriting. Sein Instrumental-Album "Prophecies" zeigt ihn als begnadeten Gitarrenspieler mit weiteren großen Musikern.
 
55 Artikel
Treffer 1 – 15 von 55