Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Margret Birkenfeld

Margret Birkenfeld (1926 - 2019) war eine beliebte Liedautorin, Musikerin und Komponistin. Im Alter von acht Jahren traf sie eine persönliche Entscheidung für Jesus Christus. Von 1934 bis 1961 lebte Margret Birkenfeld in Dortmund, wo sie auch ihr Musikstudium absolvierte. 1948 begann sie ihre Lehrtätigkeit für Geige und Blockflöte am Konservatorium in Witten. In der Arbeit in einem christlichen Verlag fand sie 1961 die eigentliche Erfüllung ihres Lebens. Viele Produktionen entstanden - etwa 1970 begann sie, selbst Lieder zu schreiben, besonders für Kinder. Titel wie "Sei ein lebendger Fisch" und "Ja, Gott hat alle Kinder lieb" sind bis heute in den Herzen mehrerer Generationen lebendig. 1986 trat sie in den tätigen Ruhestand und arbeitete weiterhin als freie Mitarbeiterin für Gerth Medien.
 
3 Treffer

Vater Martin (Arbeitsheft/digital)

Ein kleines Anspiel

Vater Martin ist Schuster und erkennt die Menschen an ihren Schuhen. Eines Tages liest er in der Bibel und hört dabei, wie Jesus zu ihm sagt: "Morgen werde ich zu dir kommen, mach dich bereit". Am ... mehr
16 Seiten Ab 5 Jahren
Download

Das Weihnachtslied aus dem Waisenhaus (Arbeitsheft/digital)

Anspiel zum Lied: "O du Fröhliche"

Johannes Falk ist ein schlauer Junge. Doch sein Vater, ein Perückenmacher, hat kein Geld, um ihn zur Schule zu schicken. Als er später doch studieren kann, verspricht er, immer ein offenes Herz für ... mehr
19 Seiten Ab 5 Jahren
Download

Aufregung um Mitternacht (Arbeitsheft/digital)

Kinder-Mini-Musical

10 Brautmädchen freuen sich, dass sie zur Hochzeit eingeladen sind. Gemeinsam warten sie auf die Ankunft des Bräutigams, den sie zur Feier begleiten wollen. Doch sie werden müde und schlafen ein. Als ... mehr
20 Seiten 01/1999 Ab 6 Jahren
Download