Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Georg Poplutz

(Tenor)

Der im westfälischen Arnsberg geborene Tenor schloß nach dem Staatsexamen für Musik und Englisch in Münster und Dortmund ein Gesangsstudium an den Musikhochschulen in Frankfurt am Main und Köln bei Berthold Possemeyer und Christoph Prégardien an, das er 2007 mit dem Konzertexamen erfolgreich beendet hat. 2009 wurde er mit dem Frankfurter Mendelssohn-Preis ausgezeichnet.
Im "Johann Rosenmüller Ensemble" unter der Leitung von Arno Paduch und mit Konrad Junghänels "Cantus Cölln" widmet er sich in Konzert und Rundfunk der Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts.
Poplutz ist regelmäßig in großen Konzerthäusern und bei deutschen Festivals zu Gast und macht sich vor allem als Evangelist einen Namen. 2010 sang er den Aeneas in Purcells "Dido und Aeneas" u.a. am Theater Bern. Verschiedene Rundfunk-, DVD- und CD-Aufnahmen dokumentieren darüber hinaus sein Singen.
2011 sang Poplutz u.a. im Amsterdamer Concertgebouw bei der Torunee des Rias-Kammerchores mit Concerto Köln und Hans-Christoph Rademann die Arien in Bachs Matthäuspassion sowie im Berliner Konzerthaus, in der Dresdner Frauenkirche und im Hamburger Michel; er ist weiterhin in der Berliner Gedächtniskirche, in der Frankfurter Alten Oper, beim Bachfest der Neuen Bachgesellschaft, bei der Bachwoche Ansbach, bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen, bei den Tagen Alter Musik in Herne und Regensburg zu hören.
 
Georg Poplutz
24 Artikel

CD Davon ich singen und sagen will

Offizielles Produkt zur Luther-Dekade

Eine musikalische Hommage an Martin Luther. Anlässlich der "Luther-Dekade" (2008-2017) haben renommierte Musiker Zeit und Erbe des großen Reformators ins Zentrum ihres Schaffens gerückt. Das Johann ... mehr
03/2012
ab Lager lieferbar
Treffer 1 – 15 von 24