Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Jürgen Mette

Jürgen Mette ist Theologe und war bis 2013 geschäftsführender Vorsitzender der Stiftung Marburger Medien. Er stand 22 Jahre dem Stiftungsrat der Studien- und Lebensgemeinschaft Tabor vor. Viele Jahre hatte er einen Lehrauftrag an der Evangelischen Hochschule Tabor inne. Er engagierte sich in diversen christlichen Führungsgremien, wie zum Beispiel im Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz.

Auch als Buchautor hat er sich einen Namen gemacht. Seine Autobiografie "Alles außer Mikado" avancierte zum SPIEGEL-Bestseller. Der darauf folgende Kriminalroman "Gnadenzeit" sowie sein Roman "Espenlaub" beleuchten das Problem geistlicher Fehlentwicklungen in konservativen religiösen Gruppierungen. Jürgen Mette ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Söhnen.

(c) Sven Lorenz
 
Jürgen Mette
9 Treffer

Espenlaub

Roman - Clubausgabe.

Der Bergbauer Toni Hinteregger wächst als Waisenkind in den Südtiroler Bergen auf. Mit 18 Jahren lernt er Evi Stocker kennen, die Liebe seines Lebens. Als diese von ihren Eltern zum Medizinstudium ... mehr
240 Seiten 06/2018
ab Lager lieferbar

Die Evangelikalen

Weder einzig noch artig. Eine biografisch-theologische Innenansicht.

Die Krise der evangelikalen Bewegung ist eine hausgemachte. Dabei geht es vor allem um die eigenen Richtungsstreitigkeiten. Das große Ganze tritt in den Hintergrund, es herrscht Individualismus und ... mehr
256 Seiten 01/2019
ab Lager lieferbar

Espenlaub

Roman.

Der Bergbauer Toni Hinteregger wächst als Waisenkind in den Südtiroler Bergen auf. Mit 18 Jahren lernt er Evi Stocker kennen, die Liebe seines Lebens. Als diese von ihren Eltern zum Medizinstudium ... mehr
240 Seiten 02/2018
ab Lager lieferbar

Alles außer Mikado

Leben mit Parkinson.

Als Jürgen Mette während eines Fernsehdrehs mehrfach von einem unkontrollierten Zittern überfallen wird, ahnt er, dass mehr als Kälte und Erschöpfung dahinterstecken. Eine Reihe ärztlicher ... mehr
192 Seiten 01/2013
ab Lager lieferbar

Die Evangelikalen (eBook)

Weder einzig noch artig. Eine biografisch-theologische Innenansicht.

Die Krise der evangelikalen Bewegung ist eine hausgemachte. Dabei geht es vor allem um die eigenen Richtungsstreitigkeiten. Das große Ganze tritt in den Hintergrund, es herrscht Individualismus und ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 256 Seiten 01/2019

Alles außer Mikado (eBook)

Leben trotz Parkinson.

Als Jürgen Mette während eines Fernsehdrehs mehrfach von einem unkontrollierten Zittern überfallen wird, ahnt er, dass mehr als Kälte und Erschöpfung dahinterstecken. Eine Reihe ärztlicher ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 192 Seiten 02/2013

Espenlaub (eBook)

Roman.

Der Bergbauer Toni Hinteregger wächst als Waisenkind in den Südtiroler Bergen auf. Mit 18 Jahren lernt er Evi Stockner kennen, die Liebe seines Lebens. Als diese von ihren Eltern zum Medizinstudium ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 240 Seiten 02/2018

Hörbuch: Alles außer Mikado

Leben trotz Parkinson

Als Jürgen Mette mehrfach von einem unkontrollierten Zittern überfallen wird, ahnt er, dass mehr als Kälte und Erschöpfung dahinterstecken. Eine Reihe ärztlicher Untersuchungen bringt schließlich ... mehr
04/2014
ab Lager lieferbar

Gnadenzeit (eBook)

Kriminalroman.

In den Allgäuer Alpen wird die Leiche einer jungen Frau aufgefunden. Für Hauptkommissar Bachhuber, der mit dem Fall betraut wird, und seine Kollegin Maria Sonnlaitner scheint der Fall bald klar zu ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 224 Seiten 08/2015