Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Priska Lachmann

Priska Lachmann, Jahrgang 1986, ist verheiratet und dreifache Mädchenmama. Seit ihrem Theologiestudium an der LEE University im US-Bundesstaat Tennessee und an der Universität Leipzig arbeitet sie als freie Journalistin und Redakteurin in Leipzig. Sie ist außerdem erfolgreiche Bloggerin auf dem Mamablogazin "mamalismus.de" und Gründerin des Leipziger Familienmagazins "Rosa Krokodil".

(c) Foto: Frauke Thielking
 
Priska Lachmann
4 Treffer

Mama. Frau. Königstochter.

Wertschätzungen für Alltagsheldinnen.

"Ich bin nicht gut genug. Ich schaff das nie. Meiner Freundin geht es viel besser als mir." Viele junge Mütter haben diese und andere Lügen im Kopf. Priska Lachmann kennt diese Gedanken ebenfalls nur ... mehr
192 Seiten 08/2020
ab Lager lieferbar

Mama. Frau. Königstochter. (eBook)

Wertschätzungen für Alltagsheldinnen.

"Ich bin nicht gut genug. Ich schaff das nie. Meiner Freundin geht es viel besser als mir." Viele junge Mütter haben diese und andere Lügen im Kopf. Priska Lachmann kennt diese Gedanken ebenfalls nur ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 176 Seiten 08/2020

Steh auf, mein Kind, und geh!

Wie ich durch Gottes Stimme den Völkermord in Ruanda an den Tutsi überlebte und Freiheit fand.

Marie ist neun, als in ihrem Heimatland Ruanda der Völkermord ausbricht. Unzählige Tutsi verlieren ihr Leben - darunter auch ihre Familie. Mit einem Mal ist sie auf sich allein gestellt und weiß ... mehr
ca. 192 Seiten 09/2021
lieferbar ab 24.09.2021

Steh auf, mein Kind, und geh! (eBook)

Wie ich durch Gottes Stimme den Völkermord in Ruanda an den Tutsi überlebte und Freiheit fand.

Marie ist neun, als in ihrem Heimatland Ruanda der Völkermord ausbricht. Unzählige Tutsi verlieren ihr Leben - darunter auch ihre Familie. Mit einem Mal ist sie auf sich allein gestellt und weiß ... mehr
Seitenzahl der Printausgabe: 192 Seiten 09/2021