Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS
Klaus Heizmann (Komposition) Johannes Jourdan (Text)

Lichter der Hoffnung (Klavierpartitur)

Adventskantate

Von Jahr zu Jahr verblasst immer mehr die Besinnlichkeit der Adventszeit: Jubel und Vorfreude auf der einen - Kitsch und Kommerz auf der anderen Seite.

Klaus Heizmann stellt in der Adventskantete die kritischen Fragen eines "modernen Zweiflers" und beantwortet sie mit den frei- und frohmachenden Verheißungen der Bibel.

Die klassischen Lieder im modernen Stil wurden von Klaus Heizmann arrangiert. Die Liedtexte hat Johannes Jourdan geschrieben.

Chor- und Solostimmen mit Akkorden, Klavierbegleitung und Sprechertexte

Herausgeber: Klaus Heizmann

Inhalt:
Ouvertüre
16 Lieder für gemischte Chöre und Solisten
3 Sprecherrollen für Erwachsene
3 Sprecherrollen für ältere Kinder

Thema: Advent

Schwierigkeitsgrad:
mittel; rhythmisch nicht kompliziert

Instrumentalbegleitung:
Zur Aufführung der Kantate mit allen Instrumenten stehen die
Orchesterstimmen und eine Gesamtpartitur zur Verfügung.

Besetzung:
Chor (vierstimmig)
Für eine Sopran-, eine Alt- und eine Baritonstimme sind
einige solistische Strophen vorgesehen.
3 Sprecherrollen für Erwachsene
3 Sprecherrollen für ältere Kinder

Aufführungsdauer:
ca. 70 Minuten
  • Nr. 857184
  • · DIN A4 / Spiralbindung, 98 Seiten
  • · 09/1995
  • · Gerth Medien Musikverlag
aktuell nur geringe Stückzahl verfügbar

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
8,00
Klaus Heizmann
Lichter der Hoffnung (Chorausgabe)
Kantate zur Adventszeit
Nr. 857183
ab Lager lieferbar
39,99
Klaus Heizmann
Lichter der Hoffnung (Orchesterausgabe)
Adventskantate
Nr. 857185
aktuell nur geringe Stückzahl verfügbar
19,99
Johannes Jourdan
Lichter der Hoffnung (Playback ohne Backings) [MP3-Album]
Nr. DL963067
Download
9,99
Klaus Heizmann
Lichter der Hoffnung [MP3-Album]
Nr. DL939067
Download
9,99
Klaus Heizmann
CD Lichter der Hoffnung
Nr. 939067
ab Lager lieferbar

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

Ähnliche Produkte finden