Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Willow Creek Theater / Alles verdreckt

Theaterstück

Jennifer flüchtet fünfzehn Minuten vor ihrer Trauung, aus Angst vor diesem bedeutsamen Schritt. Sie setzt sich auf die Bank einer Bushaltestelle und unterhält sich mit einem alten Mann. Dieser hilft ihr, ihre Furcht vor der Hochzeit zu verstehen, indem er sie dazu bringt, ihm ihre Kindheitsgeschichte zu erzählen. Sie berichtet, dass sie mit zwölf Jahren entdeckte, dass ihr Vater ein Verhältnis hatte. Dies zerstörte ihr Vertrauen in Männer. Nun fragt sie sich, ob sie ihrem Verlobten vertrauen kann. Der alte Mann ermutigt sie, ihren Verlobten so zu sehen, wie er ist, und nicht, wie ihr Vater war.

Angeschnittene Themen: Ehebruch, Umgang mit früheren Verletzungen; der Schmerz, den Lügen verursachen.

Schauspieler: 1 Mann, 1 Frau, 1 männliche Stimme aus dem Hintergrund
Predigttitel-Vorschlag: Das siebte Gebot; Let's talk about Sex
  • Nr. A002
  • · 11/1997
Download

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)