Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Sinfonie des Himmels

Roman - Clubausgabe.

Liebe Kundin, lieber Kunde,
dieser Artikel ist vergriffen und wird von uns nicht mehr geführt!

  • Nr. 16748
  • · Klappbroschur, 13,5 x 21,5 cm, 384 Seiten
  • · 03/2013
vergriffen - keine Neuauflage

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

D. Bitsch, 19.03.2013

Sinfonie des Himmels ist ein ungewöhnlicher Roman. Selbst im christlichen Bereich handeln Romane meistens von attraktiven, erfolgreichen Menschen, die zwar Schicksalsschläge hinnehmen müssen, denen aber zumindest eine nette Liebesgeschichte, die unser Herz berührt, ein Mensch, der alles wieder gut macht und ein Happy End beschieden ist. Billy Allmann erlebt wenig davon und man fragt sich über lange Strecken des Lesens: was muss er, als einzelner Mensch, denn noch alles erleiden. Seine Kindheit ist schwierig, er gerät an Menschen, die es nicht gut mit ihm meinen und in Sachen Liebe erlebt er lange Zeit nur Enttäuschungen.

ABER: Billys Wesen und sein Glaube, sein Vertrauen auf Gott und seine demütige Hingabe selbst in allem Schweren, das er durchlebt, sind beeindruckend. Er verbittert nicht, er verzweifelt nicht an Gott und er gibt sich immer neu dem Willen dessen hin, dem er gefallen will.

Ein Engel, der Billy zugeteilt ist und an dessen Gedanken der Leser außerdem teilhaben darf, gibt der Geschichte noch eine Dimension, die außergewöhnlich, aber doch meistens nachvollziehbar ist.

Das Leben von Billy Allmann, der seinen Lebenstraum am Ende doch erfüllen darf, ermutigt zur Hingabe und zum Vertrauen auf den Einen, bei dem Heilung und Vergebung zu finden ist und dessen Wege einen Sinn haben, auch wenn wir sie über lange Zeiten nicht verstehen und nachvollziehen können. Lesenswert!

  • 1