Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS


Drachen mögen keine Kekse (eBook)

Das angeknabberte Tagebuch des Julius S.

Eigentlich könnte der Rest der Sommerferien ja richtig klasse werden, doch da taucht LCD auf, die Nervensäge aus Julius` Schule. Als dann auch noch eine unverschämt teure Uhr verschwindet und miese Verdächtigungen die Runde machen, ist es so weit: Julius und seine neuen Freunde müssen Detektiv spielen!

Zum Glück werden sie von einem kleinen, stinkenden Drachen namens Quentin unterstützt. Wie gut, dass Julius fleißig Tagebuch geschrieben hat, auch wenn es von Quentin - aus welchen Gründen auch immer - mit einem Keks verwechselt und angeknabbert wurde ...

Ein freches und witziges Buch voller Peinlichkeiten und Chaos. Und ein Buch über Vergebung, Freundschaft und den Glauben.

Band 1: Drachen haben Mundgeruch, Nr. 816741
  • Nr. 5516472
  • · Seitenzahl der Printausgabe: 208 Seiten
  • · 02/2014
  • · Gerth Medien

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
5,99
Claudia Weiand
Drachen mögen keine Kekse [MP3-Album]
Nr. DL939556
Download
9,99
Claudia Weiand
CD Drachen mögen keine Kekse - Hörspiel
Nr. 939556
ab Lager lieferbar

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Eine witzige, aber auch bewegende Story, in der es um Freundschaft, Verantwortung und einen liebenden Gott geht.“ family (über Band 1)
  • „Eine fantasievolle Geschichte über Freundschaft, Verlust und Glauben.“ Jungscharleiter (über Band 1)
  • „Ein großartiges Buch rund um Freundschaft, das außerdem dazu anregt, mal über sich, seinen Glauben und den eigenen Platz in der Welt nachzudenken. Klasse gemacht [...].“ Gießener Allgemeine family (über Band 1)

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)