Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS


Du bleibst an meiner Seite

Vier Frauen auf einer Glaubensreise.

Die Reise der vier ungleichen Freundinnen Meg, Hannah, Charissa und Mara nimmt in diesem dritten Band der Serie für jede der Frauen eine unerwartete Wendung. Mara hat mit der bevorstehenden Scheidung und den Herausforderungen zu kämpfen, die das Leben als alleinerziehende Mutter mit sich bringt. Hannahs Beziehung zu Nathan wird immer ernster, und gleichzeitig stellt sich die Pastorin die Frage, ob sie den neuen Kurs annehmen kann, den ihr Leben dadurch möglicherweise nehmen wird. Charissa hadert mit ihrem Kontrollzwang und mit der Tatsache, dass sich ihre Schwangerschaft und ihre Karriereziele nur schwer miteinander vereinbaren lassen. Und Meg hat mit der Enttäuschung über kaputte Beziehungen und unerfüllte Träume zu kämpfen - nicht ahnend, dass ihr die größte Herausforderung ihres Lebens noch bevorsteht ...

Begleiten Sie die vier Frauen auf ihrem Weg in eine ungewisse Zukunft, auf dem einmal mehr bedingungsloses Vertrauen in Gottes Führung gefordert ist. Die praktischen geistlichen Übungen im Anhang bieten Gelegenheit zur persönlichen Reflexion.

Band 1: Unterwegs mit dir, 817216
Band 2: Weil du mit mir gehst, 817462
Band 3: Du bleibst an meiner Seite, 817501
  • Nr. 817501
  • · Gebunden, mit Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm, 448 Seiten
  • · 08/2018
  • · Gerth Medien
ab Lager lieferbar

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
13,99
Sharon Garlough Brown
Du bleibst an meiner Seite (eBook)
Nr. 5517501
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Der dritte Band der Reihe ist bislang der stärkste!“ Monika Schutte, Francke-Buchhandlung, Marburg
  • „Ein mitreißender Roman mit einer lebensverändernden Botschaft!“ Leserstimme
  • „Selten ist mir ein Buch begegnet, das sich so leicht und unterhaltsam lesen lässt und gleichzeitig so in die Tiefe geht und geistlich wertvolle Impulse gibt. Die vier Hauptcharaktere sind wie Wegbegleiterinnen für mich geworden, mit denen ich gemeinsam neue Wege durch alle Herausforderungen des Lebens entdecke.“ Delia Holtus, Redakteurin der Zeitschrift "Lydia"
  • „Sharon Garlough Brown ermutigt, inspiriert, und fordert heraus. Dieser bereichernde Roman zeigt uns anhand der vier unvollkommenen, und gerade deshalb liebenswerten Freundinnen Gottes alles verändernde Kraft.“ Amy Boucher Pye, Autorin

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 5 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

peedee, 17.09.2018

Wiederum ein absoluter Gewinn

Sensible Shoes Series, Band 3: Hannah, Meg, Mara und Charissa sind sehr unterschiedlich und doch verbindet sie eine wunderbare Freundschaft; alle sind sie auf der Suche, ihren Glauben an Gott zu festigen. Hannahs Beziehung zu Nate ist ernster geworden, Mara kämpft mit den Herausforderungen einer alleinerziehenden Mutter. Charissa hat Probleme, ihre Schwangerschaft und die Karriereziele zu vereinbaren und Meg ist enttäuscht über kaputte Beziehungen – doch die grösste Herausforderung steht ihr noch bevor. Die Autorin lädt wiederum ein, die Frauen einen Teil ihrer Glaubensreise zu begleiten.

Erster Eindruck: Das Cover ist – wie bei den Bänden 1 und 2 – wiederum sehr schön gestaltet (Titel in Schnörkelschrift, Prägung, Silhouetten der Frauen, Farb-/Schriftwahl), obwohl ich kein grosser Fan von Schutzumschlägen bin.

Dies ist Band 3 der Reihe und ich empfehle unbedingt, mit Band 1 zu beginnen. Die Bände 1 und 2 haben mir ausserordentlich gut gefallen und ich habe mich wiederum sehr auf die Fortsetzung gefreut. Mittlerweile „kenne“ ich die vier Frauen so gut, dass ich das Gefühl habe, mit ihnen die Geschichte zu leben und diesen Teil des Weges mit ihnen zu gehen. Hannah hofft, die Entschleunigung, Dankbarkeit und das Loslassen, das sie in der mittlerweile 6-monatigen Sabbatzeit erlernt hat, auch nachher beibehalten zu können. Aber wie soll es überhaupt für sie weitergehen – jetzt, wo sie mit Nate zusammen ist? Charissa sieht ein, dass Perfektionismus eine Form der Gefangenschaft war und dass sie sich davon befreien muss – auch zum Wohle ihres ungeborenen Babys. Maras Noch-Ehemann Tom sperrt ohne Vorwarnung sämtliche Kreditkarten und räumt das Bankkonto leer! Was nun? Und Meg hadert immer noch mit der Partnerwahl ihrer Tochter. Zudem ist sie krank aus England zurückgekommen und wird die Bronchitis einfach nicht los…

Es hat sehr viele Passagen, die mich berührt oder nachdenklich gemacht haben, wie z.B.:

- „Vergesst nicht, dass jeder Mensch, den ihr hier trefft, nach Gottes Ebenbild geschaffen wurde. Wenn ihr es nicht auf den ersten Blick erkennen könnt, schaut genauer hin, und bittet Gott darum, dass er euch die Augen öffnet.“

- „Wenn die Bitterkeit erst einmal Wurzeln geschlagen hat, erstickt sie jedes Leben in dir.“ Es ist nicht einfach, das Gefühl der Verbitterung wieder loszuwerden und dem vermeintlichen Verursacher zu vergeben.

- Mein Lieblingsgebet, das ich seit Jahren habe, ist das Gelassenheitsgebet. Und doch habe ich nicht gewusst, dass es davon auch eine ausführlichere Version gibt.

Der Weg ist einer mit Höhen, aber auch mit vielen Tiefen: Ich habe mit den Frauen gelacht, mich gefreut, mitgefiebert, aber auch geweint. Dieses Buch ist ein christlicher Roman, aber doch so viel mehr als ein „gewöhnlicher“ Roman: Es hat sehr viele Denkanstösse, sei es in der Geschichte selbst oder auch im „Leitfaden für Gebets- und Gesprächsrunden“ am Ende des Buches. Ein wunderbares Buch über den Glauben, die Freundschaft, Abschiede und Neuanfänge.

  • 1

Ähnliche Produkte finden