Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS


CD Die Mehrzahl von Glück

Liebe Kundin, lieber Kunde,
dieser Artikel ist vergriffen und wird von uns nicht mehr geführt!

  • Nr. 939689
  • · Jewelcase
  • · 01/2012
vergriffen (als Download lieferbar)

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
9,99
Mischa Marin
Die Mehrzahl von Glück [MP3-Album]
Nr. DL939689
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Sein Solo-Debütalbum kann sich hören lassen. Eine erfrischende Mischung deutschsprachiger Titel, die man gerne hört und die bewegen.“ echt - Mitarbeitermagazin
  • „Das Album ist gefühlvoll und poetisch. Selbst meine kleinen Zwillinge wollen immer wieder "den Mann" hören. Fazit: Gute Musik für schöne Stunden.“ Family
  • „Ich lasse mich darauf ein und entdecke viel auf der 'Reise nach Glück' mit tollen Musikern, einem Chor aus Bremen, Streichern aus den USA und einer Cheerleader Truppe. ... Mit diesen Songs kann man eindrucksvoll sehen, was es heißt, Christ zu sein, Gott zu haben und es mit allen zu teilen.“ YOUNGSTA
  • „Ein sehr persönliches Album. Im Booklet erfährt der Hörer mehr über die Hintergründe der Songs.“ Anruf

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

News & Beiträge

News & Beiträge
Auf dem Wetzlarer Hessentag

Der Abend der Songpoeten

Beim diesjährigen Hessentag war ein musikalischer Höhepunkt der „Abend der Songpoeten“. Mit Mischa Marin, Tobias Hundt, Samuel Harfst und Johannes Falk. Interview-Clip zum Anschauen - hier!

weiterlesen

Auf Glückssuche: Mischa Marin

„Allee der Kosmonauten“-Frontmann

Mischa Marins Album „Die Mehrzahl von Glück“

Sie sind deutschsprachig, haben Melodien, die im Ohr bleiben und atmen Freiheit. Wieder andere tun einfach nur gut: Die Songs von Mischa Marin überzeugen durch ihre Vielschichtigkeit. Im Interview erzählt der Künstler, warum es gut ist, das Richtige zu tun und warum er auch gerne Sperrmüllsammler wäre.

weiterlesen