Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS

Gottesdienst-Konzept: Versagt!

Gottesdienst (dazugehöriges Theaterstück: "Versagt")

Was ist, wenn wir alles falsch gemacht haben?

Meistens erkennt man ja erst nachher, wie unreif, egoistisch oder gemein man war. Aber dann ist es in der Regel zu spät. Manche Menschen kommen nicht mehr darüber hinweg, dass sie ihre eigenen Schwächen entdecken mussten und verlieren jede Hoffnung. Aber auch kleine Fehler können dazu führen, dass wir uns plötzlich nicht mehr vertrauen können. Höchste Zeit also für einen Gottesdienst, der den Mühseligen und Beladenen konkret Mut machen kann. Oder war das nicht schon immer so? Egal, wir probieren's!
Ein Gottesdienst, in dem der Prediger bußfertig auf die Leiter gen Himmerl steigt, drei Sportler sich jeweils selbst die Schuld an der Niederlage geben, in dem die Besucher schon vor der Tür an ihre Grenzen stoßen und in dem deutlich wird, dass fast alle großen biblischen Helden gerade deshalb so groß waren, weil sie trotz ihrer Fehler nicht aufgegeben haben.
  • Nr. GD13
  • · 08/1998
Download

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)