Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
INFOS
Andi Weiss (Komposition, Text)

Mein Ziel

Klavierpartitur mit 1-2 stimmigen Singstimmen

Dieser Artikel wird zum Download angeboten!

Gegen einen Aufpreis von 1,99 senden wir Ihnen diesen aber auch stattdessen ausgedruckt per Post zu.
Bitte legen Sie neben dem Liedblatt noch zusätzlich den Artikel 999995 in den Warenkorb!

  • Lieferzeit 3-5 Tage
  • Format DIN A4, einseitig, auf stabilem Papier (100g/m2)
  • Bei Sonderformaten z.B. Duplexdruck, DIN A5 etc. bitten wir um einen Hinweis im Bemerkungsfeld (am Ende des Bestellvorgangs im Warenkorb)
  • Rücksendungen von Notenbestellungen sind ausgeschlossen
  • Nr. L235409
  • · DIN A4, 9 Seiten
  • · Gerth Medien

Tracks

Titel
Künstler
Länge
Preis
 
01 Mein Ziel Martina Weiss; Andi Weiss
Various Artists

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
0,99
Andi Weiss
Mein Ziel [MP3-Track]
Nr. AF40700642
Download
2,99
Andi Weiss
Mein Ziel (Playback ohne Backings) [MP3-Track]
Nr. AF40700892
Download
0,80
Andi Weiss
Mein Ziel
Nr. NT2354009
Download (Versand gegen Aufpreis)
1,20
Andi Weiss
Mein Ziel
einstimmig mit Akkorden
Nr. N235408
Download (Versand gegen Aufpreis)
1,80
Andi Weiss
Mein Ziel
zweistimmig mit Akkorden
Nr. L235410
Download (Versand gegen Aufpreis)

Produktbewertungen

[1]
Produktbewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 1 1 Stimme

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

Martin Toepffer, 01.09.2018

Das Arrangement ist meiner Meinung nach nicht gut. Obwohl das Lied eine klare Strophe-Refrain Aufteilung hat, ist das Arrangement durchnotiert (ohne Wiederholungen oder Klammern). Das führt zu der 9-Seitigen Blattsammlung. Die Akkordsymbole passen zwar zum Grundton aber nicht zu den Tönen des gewählten Dreiklangs in der Klavierstimme ("C" notiert aber C2 in der Klavierstimme usw). Das aus allen Aufnahmen bekannte Klavier-Intro ist komplett weggelassen. Bei der rechten Hand der Klavierstimme kann man kaum von Arrangement sprechen. Hauptsächlich wird der Grundton zum Akkord angeschlagen. Das Bild vom Notensatz ist inhomogen (Takte pro Zeile, Systeme pro Seite, Aurichtung der Taktstriche, etc.). Die Einordnung der Kategorie ist meiner Meinung nach auch falsch, da es sich bei dem "Ziel" um Gott und Glauben handelt, kann ich es nur bedingt der Kategorie "Hochzeit" zuordnen (wobei ich hier nicht sagen will, daß man es nicht auch in einem Hochzeitsgottesdienst verwenden kann).

  • 1

Ähnliche Produkte finden