Alles auf Anfang (Buch - Gebunden)

Von einem, der auszog, um sich selbst wiederzufinden

5 Sterne

Alles auf Anfang (Buch - Gebunden)

Von einem, der auszog, um sich selbst wiederzufinden

Im Jahr 2014 hatte Thilo Wagner alles verloren: seine Firma, die Ersparnisse, Gesundheit, Freunde, seine Gemeinde, den Glauben und schlussendlich auch das Eigenheim. Als letzten ...

18,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Im Jahr 2014 hatte Thilo Wagner alles verloren: seine Firma, die Ersparnisse, Gesundheit, Freunde, seine Gemeinde, den Glauben und schlussendlich auch das Eigenheim. Als letzten Ausweg wählte er die Flucht nach vorne und ging 2017 in Spanien den Jakobsweg.
Diese sechs Wochen haben sein Leben und den Blick darauf tiefgreifend verändert. In dem vorliegenden Buch schildert Thilo Wagner seine Erlebnisse auf dieser Reise und wagt dabei immer wieder einen ungeschönten, aber heilsamen Blick in die Vergangenheit.
Mit seiner Geschichte will der Autor anderen Menschen Mut machen, nicht im Scheitern zu verharren. Denn sie beweist, dass es selbst in ausweglosen Situationen Licht am Ende des Tunnels gibt.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783943362831
  • Auflage: 16.03.2023
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 13,5 x 21,5 x 1,7 cm
  • Gewicht: 380g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Erlebnisberichte

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Auf dem Weg mit Gott

    von
    Nach vielen Rückschlägen und Herausforderungen findet sich Thilo in einer Situation wieder, wie man sie keinem wünscht: tief verletzt, ohne Job, ohne Gemeinde, der Alltag geprägt von Depressionen und Panikattacken, voller Zweifel und Fragen an Gott und nicht zuletzt einer Ehe die unter all dem gelitten hat.
    Mit einem letzten Funken Hoffnung macht er sich 2017 auf den Weg - nicht auf irgendeinen, sondern den Jakobsweg.
    In diesem Buch nimmt er seine Leser mit auf diesen besonderen Weg und beschreibt was er dort erlebt hat.

    Jedem Tag auf dem Jakobsweg ist ein Kapitel gewidmet und was er dabei jeweils erlebt verbindet er mit den Gedanken, die dadurch zu seiner Vergangenheit und seiner Zukunft aufkommen.
    Es ist toll zu lesen, welche kreativen Wege Gott immer wieder wählt um zu uns zu sprechen und unser Herz zu erreichen.

    Das Buch hat mich zum Lachen gebracht und zu Tränen gerührt.
    Es ist unterhaltsam und dennoch tiefgründig und das Lesen macht einfach Spaß. Wäre die Nacht nicht dazwischen gekommen, hätte ich es an einem Stück durchgelesen.

    Durch dieses Buch wurde mir wieder neu bewusst, dass wir alle irgendwie auf dem Weg sind.
    Als der Jakobsweg geschafft ist, ist er doch auch noch nicht vorbei.
    Der (Lebens-)weg geht weiter und nach jeder Etappe die wir gemeistert haben, kann die nächste wieder neue Herausforderungen, aber auch neue Freudenmomente bringen.
    Entscheidend ist mit wem wir unterwegs sind und auf wen wir unsere Hoffnung setzen.
    Das Buch ermutigt, auch an Fragen auf die wir keine Antwort finden nicht zu verzweifeln, sondern unseren Blick stets auf unseren himmlischen Vater zu richten.

    Ein ermutigendes Buch, das ich gerne weiterempfehle!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden