Es muss im Leben mehr als Alles geben (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Es muss im Leben mehr als Alles geben (Buch - Gebunden)

Wir lebten, wir liebten, wir suchten und wir atmeten jeden Tag 20.000­mal ein und aus. Aber wozu? Wohin? Warum? Vor acht Jahren wohnten wir wieder in Berlin Mitte und waren an einem ...

  • Artikel-Nr.: 814202000
  • Verlag: adeo
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
17,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Vergriffen, keine Nachlieferung
Alternativ erhältlich als:
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

  • Artikel-Nr.: 814202000
  • Verlag: adeo
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wir lebten, wir liebten, wir suchten und wir atmeten jeden Tag 20.000­mal ein und aus. Aber wozu? Wohin? Warum? Vor acht Jahren wohnten wir wieder in Berlin Mitte und waren an einem Punkt unseres Lebens, an dem sich Überdruss und Unzufriedenheit breit machten, die schwer zu fassen waren. Das Leben zog so vorbei, die meiste Zeit recht angenehm, ohne besonderen Schmerz, aber auch ohne besondere Tiefe. War das wirklich alles?
Ausgerechnet in Südafrika, am anderen Ende der Welt, fanden wir zu unserer Überraschung Antworten auf Fragen, die uns immer wieder das Glück geraubt hatten. Und zum Glauben. Dieser Glaube war radikaler und aufregender als Punk, Pop und Piratenpartei... Wir sahen ein Licht, das heller und durchdringender war als alles, was wir bisher gesehen hatten. Und es war nicht nur die afrikanische Helligkeit. Es war das Licht, das aus den Menschen schien, denen wir begegneten. Ein Feuer, von dem man uns sagte, dass wir es eines Tages zurück in unsere alte Heimat tragen werden.
Elke Naters & Sven Lager

 

Stimmen zum Produkt
  • 5 5
    Uwe Metz, Ev. Gemeindepresse, Stuttgart, www.evangelisches-gemeindeblatt.de:
    Das gemeinsame Buch von Elke Naters und Sven Lager ist - Gott sei Dank! - unvorhersehbar. Kein religiöses Buch im üblichen Sinne, wo nach der Bekehrung das Leben stracks in heiligen Bahnen verläuft. Es bleibt überraschend, ja, wird von Seite zu Seite überraschender. Das ist eine der großen Stärken: Es weckt Neugierde, weil die beiden von ihrer Neugierde nicht ablassen. Die zweite Stärke ist der anziehende Erzählstil. Hier sind zwei am Werk, die schreiben können. Keine fromme Floskel, kein christliches Bekenntnisgedröhne, keine ermüdende religiöse Spezialsprache. Naters und Lager bleiben frisch.
Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783942208024
  • Auflage: 29.08.2013
  • Seitenzahl: 240 S.
  • Maße: 13,5 x 21,5 x 2 cm
  • Gewicht: 449g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Biographien

  • Mit Schutzumschlag, 8-seitiger, farbiger Bildteil
Beteiligte Personen

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    von
    Den Leser erwartet eine offene und ehrliche Reise mit dem Autorenehepaar an die geografischen und biografisch prägenden Stationen ihres Lebens, und damit auch eine Reise zu den Stationen im Glauben im Glaubensleben der beiden. Er wird hineingenommem in die Freiheit eines selbstgewählten Lebens, die Faszination anderer Länder und Kulturen, das Heimweh an Gewohntes und Vertrautes. Und gleichzeitig ist es eine Reise zu den Stationen im Glaubensleben der beiden Autoren - das zaghafte Kennenlernen mit dem Unbekannten Gott, der doch irgendwie Sinn stiftet, das Ringen mit ihm in dieser so komplizierten Welt, das Zweifeln, die Niederlagen die dennoch zu verarbeiten sind...
    So frei wie das beschriebene geografische Umfeld der Autoren, so frei ist auch der Glaube der beiden – fernab von Kategorien und Prinzipien – der hier aus den Zeilen strahlt. Eine Freiheit, die etwas von der Freiheit Jesu widerspiegelt, mit der er seinen Mitmenschen begegnete und welche die Seele wahrlich aufatmen lässt. Der mutige Glaube der beiden weckt die Sehnsucht nach einer ehrlichen Gemeinschaft von Nachfolgern Jesu mit einem wachen und liebenden Blick für die Menschen um sie herum und einem mutigen Herzen und einer tatkräftigen Hand.
  • 5/5 Sterne

    von
    Ein unglaubliches Paar berichtet über eine unglaubliche Reise: Deutschland - Bangkok - Südafrika. Herrliche Sprache - faszinierende Geschichte - ehrlich und mitten aus dem Herzen geschrieben.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Elke Naters