Frucht, die nach Gott schmeckt (Buch - Gebunden)

Wie Gott in unserem Leben sichtbar wird

5 Sterne

Frucht, die nach Gott schmeckt (Buch - Gebunden)

Wie Gott in unserem Leben sichtbar wird

Wie wird Gott im eigenen Leben sichtbar? Wie kann man dem Geber aller guten Gaben mehr Raum geben, damit seine Frucht einen guten Nährboden in uns findet?
Lassen Sie sich einladen, die Frucht des Geistes neu zu entdecken.

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
18,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wie wird Gott in meinem Leben sichtbar?
An ihren Früchten werdet ihr meine Jünger erkennen, sagt Jesus im Matthäusevangelium. Welche Früchte meint er? Wie schmecken sie? Wonach schmeckt Gott? Und wie kann dieser Geschmack in meinem Leben zunehmen? Nicola Vollkommer widmet sich der bekannten Stelle aus Galater 5,22, in der Paulus die Frucht des Geistes zusammenfasst. Gespickt mit vielen Beispielen aus dem Alltag wird es praktisch für mein eigenes Christsein. Alles dreht sich um die Frage: Wie kann ich dem Geber aller guten Gaben mehr Raum geben, damit seine Frucht einen guten Nährboden in mir findet?
Lassen Sie sich einladen, die Frucht des Geistes neu zu entdecken!

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783775162272
  • Auflage: 14.02.2024
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 13,5 x 21,5 x 1,7 cm
  • Gewicht: 336g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Glauben/Nachfolge

Extras

Bilddatei
1.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Klare Weiterempfehlung!

    von
    „Ich darf nicht vergessen, es sind nicht meine Früchte, die hier wachsen sollen, sondern seine, Gottes Früchte. Er bewirkt sie in mir.“ (S. 13f)

    An ihren Früchten werdet ihr meine Jünger erkennen, sagt Jesus im Matthäusevangelium. Welche Früchte meint er? Wie schmecken sie? Wonach schmeckt Gott? Und wie kann dieser Geschmack in meinem Leben zunehmen?

    In ihrem neuen Buch „Frucht, die nach Gott schmeckt“ beleuchtet die Autorin Nicola Vollkommer den bekannten Bibelvers aus Galater 5, 22 und befasst sich konkret mit den eben genannten Fragen. In neuen Kapiteln (Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Enthaltsamkeit) wird jede einzelne Frucht des Geistes genau unter die Lupe genommen. Im Fokus steht stets die Frage: Wie kann ich dem Geber aller guten Gaben mehr Raum geben, damit seine Frucht einen guten Nährboden in mir findet? In jedem Kapitel sind zahlreiche Beispiele aus dem Alltag der Autorin zu finden und viele weitere Bibelstellen zum Weiterforschen. Häufig werden zudem noch Personen aus der Bibel aufgeführt von denen man lernen kann.

    Ihr Schreibstil ist persönlich, humorvoll, locker und fließend. Durch die praktischen Beispiele aus dem persönlichen Leben und den biblischen Vorbildern wirkt jede „Frucht“ greifbar. Sie ermutigt und bestärkt den Leser, sich zu verändern und den Herrn zu verherrlichen.

    Ein Buch mit tiefergehenden und ermutigenden Gedanken, das Mehrwert bietet. Klare Weiterempfehlung!
  • 5/5 Sterne

    Was ist die Frucht des Geistes?

    von
    In ihrem neuen Buch setzt sich Nicola Vollkommer mit den Früchten des Geistes aus Galater 5 auseinander, die jeder Christ hervorbringen sollte.
    Ich kenne schon andere theologischen Sachbücher der Autorin und war sehr gespannt, was sie zu diesem Thema schreiben würde.
    Nicola Vollkommer versteht es theologisch tiefe Wahrheiten humorvoll zu verpacken, die Wahrheit jedoch nicht zu verschweigen. Persönliche Erlebnisse und Geschichten aus dem Alltag lockern das Thema nicht nur auf, sondern machen jede Frucht wirklich fassbar.
    Nicht nur einmal dachte ich, die Autorin würde nicht mehr von sich, sondern von mir berichten. Ich habe mich in den ehrlichen Äußerungen wiedergefunden. Mich ertappt gefühlt, manchmal traurig, da es mir doch noch in manchen Bereichen an den Charaktereigenschaften mangelt und dann auch wieder ermutigt, Dinge zu verändern und nach mehr zu streben.
    Das Veranschaulichen der Früchte anhand von biblischen Personen und wie sie sich im Leben zeigen, hat mir sehr gut gefallen. Genauso wie die Fragen am Ende jedes Kapitels, die zum Nachdenken anregen. Die Autorin zeigt auch konkrete, praktische Schritte auf, die wir tun können, um die Eigenschaften in unserem Leben zu entwickeln. Das Ganze bleibt nicht rein geistlich, etwas das der Heilige Geist halt in uns hervorbringen muss, sondern wird real, greifbar und zeigt auch meinen Anteil in der ganzen Sache auf.
    Ein leicht zu lesendes und verstehendes, humorvolles, ehrliches und alltagsnahes Buch. Mit praktischen Beispielen, die auf dem Weg zu mehr Frucht hilfreich sein können.
    Ein Buch, das ich wirklich gerne weiterempfehle!
  • 5/5 Sterne

    Tolles Buch

    von
    Liebe, Freude, Friede, Geduld und andere sind die Früchte des Geistes, wie sie im Galaterbrief, Kapitel 5 aufgezählt werden. Nicola Vollkommer hat sich diese Tugenden vorgenommen und sie für uns mithilfe von anderen Bibelstellen in einem sehr gut lesbaren Buch für uns aufgeschlüsselt. Wie können wir die guten Eigenschaften, die Früchte des Geistes in unserem Leben umsetzen? Die Autorin gibt die guten, praktischen Ratschläge mittels ihrer eigenen Erfahrung und so manchen Helden der Bibel auf fröhliche Art weiter, die Mut macht.
  • 5/5 Sterne

    Spannend, tiefgreifend, motivierend

    von
    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen: Ein Ausspruch, den ja bei weitem nicht nur Bibelleser kennen, sondern auch säkulare Menschen. Auch wenn sie gar nicht wissen, woher der Satz stammt. Immer wieder stellen wir das doch in unserem Leben fest: Nicht die vielen Worte, nicht die Heldentaten, nicht die Taten im Scheinwerferlicht. Vielmehr: Unterm Strich zeigt sich, ob ein Leben gute Früchte bringt. Die Autorin Nicola Vollkommer stellt sich in diesem Buch dieser Herausforderung, die gerade uns Christen immer wieder umtreibt. Was sind gute Früchte? Treue, Geduld, Freundlichkeit: Ja, aber was bedeutet dies konkret im Alltag? Ein Buch, das inspiriert, motiviert, herausfordert.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Nicola Vollkommer