Warum eigentlich Ostern? (Buch - Kartoniert)

Drei Tage, die alles veränderten

5 Sterne

Warum eigentlich Ostern? (Buch - Kartoniert)

Drei Tage, die alles veränderten

Was geschah zwischen Karfreitag und Ostersonntag? John Ortberg beleuchtet in diesem Buch die drei Tage, die die Weltgeschichte für immer veränderten. Spätestens nach der Lektüre dieses kleinen Büchleins ist klar: deshalb Ostern!

  • Artikel-Nr.: 817547000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: Who is this Man?
3,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Vergriffen, keine Nachlieferung
Günstige Mengenpreise verfügbar
Günstige Mengenpreise (DE)
  • Kaufen Sie 15 zum Preis von je 3,79 € und sparen Sie 6%
  • Kaufen Sie 30 zum Preis von je 3,59 € und sparen Sie 11%
  • Kaufen Sie 50 zum Preis von je 3,39 € und sparen Sie 16%
  • Kaufen Sie 100 zum Preis von je 3,19 € und sparen Sie 21%
  • Kaufen Sie 250 zum Preis von je 2,99 € und sparen Sie 26%
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

  • Artikel-Nr.: 817547000
  • Verlag: Gerth Medien
  • Originaltitel: Who is this Man?

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Am Freitag starb Jesus. Doch wie kam es dazu? Es zeigt sich, dass dieser Freitag ein Tag der seltsamen Bündnisse, heimlichen Treffen, zynischen Werbetricks, politischen Intrigen und aufbrausenden Gefühle war. Und der Samstag? Es ist ein seltsamer Tag, dieser Tag dazwischen. Zwischen Verzweiflung und Freude. Zwischen Finsternis und Licht. Und der Sonntag? Am Sonntag wurde etwas in die Welt gesetzt, das seither nicht bezwungen werden konnte. Was war das?

John Ortberg beleuchtet die drei Tage, die die Weltgeschichte veränderten. Spätestens nach der Lektüre dieses kleinen Buches ist klar: deshalb Ostern!

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783957345479
  • Auflage: 14.01.2019
  • Seitenzahl: 96 S.
  • Maße: 11,8 x 18,7 x 0,9 cm
  • Gewicht: 106g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Geschenkbuch Ostern

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Die Texte haben mich sehr berührt.
  • 5/5 Sterne

    Er starb für die Liebe
    Ein schönes kleines Büchlein von John Ortberg. Kurz und prägnant beschäftigt er sich mit dem für Christen so wichtigen Fest. Dabei nimmt er jeden der drei Tage einzeln unter die Lupe. Was geschah am Freitag und wie kam es dazu? Und was ist eigentlich mit dem Samstag, dem Tag von dem man nie etwas hört? Welche Bedeutung haben die Ereignisse am Sonntag?
    Die kleine Abhandlung hat mir sehr gut gefallen. Nicht zu viel, das wichtigste gut zusammengefasst. Für alle, die sich pünktlich zur Fastenzeit vielleicht noch einmal Gedanken über die Ursprünge des Osterfestes machen wollen. Gerade die Betrachtung des Samstages als Tag dazwischen fand ich gelungen. John Ortberg versucht, allen Menschen wieder Mut zu machen. Denn wo kann man Jesus nicht finden, wenn man ihn sogar im Tod findet? Vielleicht haben wir auch etwas falsch verstanden, wenn es um das Kreuz geht. Geht es nicht letzten Endes darum, dass in uns etwas sterben muss? Ein hübsches kleines Büchlein, schnell gelesen und doch mit vielen wertvollen Gedanken.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von John Ortberg