Wie lieb du mich hast (Buch - Gebunden)

Die Psalmen

4.5 Sterne

Kinder begegnen Gott.
Wie nur wenige andere Bibeltexte bringen die Psalmen menschliche Erfahrungen von Freude und Glück, Angst und Not, Zweifel und Zuversicht zum Ausdruck und ...

12,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Kinder begegnen Gott.
Wie nur wenige andere Bibeltexte bringen die Psalmen menschliche Erfahrungen von Freude und Glück, Angst und Not, Zweifel und Zuversicht zum Ausdruck und setzen diese in Verbindung mit Gott. Auch Kinder finden sich in den bewegenden Texten wieder. Sie lesen von Menschen, die die gleichen Erfahrungen gemacht haben wie sie selbst. Und sie entdecken, wie diese Menschen in Gott einen Ansprechpartner finden. Die Bilder, in denen dabei von Gott gesprochen wird, machen Gott für Kinder begreifbar: Schirm, Burg und Fels.
Autor Mathias Jeschke übersetzt eine Auswahl der biblischen Psalmen textlich feinfühlig und theologisch angemessen in eine Sprache für Kinder. So werden die Psalmen neu lebendig.
Die farbenfrohen Illustrationen von Mathias Weber helfen die Symbolkraft der bildhaften Psalmensprache zu erschließen.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783438045195
  • Auflage: 18.07.2023
  • Seitenzahl: 64 S.
  • Maße: 14,8 x 21 x 0,6 cm
  • Gewicht: 270g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Kinderbücher/Bilderbücher 4-6 Jahre
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahre

  • Vierfarbig

Passende News & Beiträge zu diesem Produkt

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 3/5 Sterne

    Die Psalmen in einfacher Sprache mit tollen Illustrationen - empfehlenswert für Erwachsene, aber leider nicht für Kinder.

    von
    Ich tue mich sehr schwer mit einer Bewertung für „Wie lieb du mich hast“. Denn eigentlich ist es in gleich mehrfacher Hinsicht ein tolles Buch.

    Die Idee dahinter ist super: die uralten Texte der Psalmen durch eine einfache Sprache für Kinder zugänglich machen. Die Bilder sind super: Ich liebe die farbenfrohen Illustrationen von Mathias Weber, die so gut und oft hintergründig zu den 25 bzw. 26 ausgewählten Psalmen passen. Auch die Texte fand ich beim ersten Lesen super: Mich als Erwachsene haben auch die textlichen Übertragungen von Mathias Jeschke angesprochen und berührt.

    Doch letztlich habe ich in der Praxis erlebt, dass eben diese Texte meinem Kind (9 Jahre) nichts zu sagen hatten. Die Bilder fand mein Junge ebenfalls toll, aber irgendwann wollte er nicht mehr, dass ich ihm morgens beim Frühstück daraus vorlese. Er fand sie schlicht langweilig und konnte wenig damit anfangen. Und beim näheren Hinsehen verstand ich, warum.

    Die ausgelobte „Sprache für Kinder“ ist an vielen Stellen eher eine leichte Sprache mit poetischem Touch für Erwachsene. Ein paar Beispiele: „Vor lauter Lebensworten hüpft mein Herz“, „Er hüllt dich ein in seine bergende Umarmung“, „bleib mit deiner guten Lebenskraft immer bei mir“, „Herr, du machst mich lebendig und lebenslustig“. Und manche Psalmübertragungen wirkten beim direkten Vergleich mit dem Original auf mich wie unglücklich zurechtgestutzt bis auf den Rumpf (z. B. Psalm 51).

    Ich kann das Buch empfehlen – für Erwachsene, die Psalmen in einfacher Sprache suchen, die Andachten halten oder neue Inspiration suchen, um Gott zu begegnen. Für Kinder leider (leider!) nicht, trotz der ausgesprochen schönen und aussagekräftigen Bilder.
  • 4/5 Sterne

    Wunderschön gestalteter Gedichtband mit christlichem Inhalt für Kinder

    von
    Ich war sehr gespannt darauf, was ich von diesem Buch erwarten sollte. Es finden sich insgesamt 25 „Psalmen“ im Buch. Jeder „Psalm“ hat eine Doppelseite mit einem dazugehörigen ganzseitigem Bild. Die Illustrationen sind wirklich sehr schön. Sie vermitteln Ruhe und Frieden und geben jeweils eine Kernaussage des Psalms wider. Leider finde ich passen die Bilder nicht immer so ganz zu dem Text. Der Schreibstil ist bewusst etwas poetischer gewählt um die eigentliche Textform beizubehalten. Das finde ich sehr schön. Um die „Psalmen“ kindgerechter zu gestalten, wurden sie teilweise gekürzt. Es gibt einige „Psalmen“ bei denen mit die Übertragung sehr gut gefällt. Bei anderen war die Übertragung nicht passend mit der Grundaussage des eigentlichen Bibeltextes. Dennoch ist es grundsätzlich eine tolle Möglichkeit Kindern die Psalmen näher zu bringen, da sich diese ja in vielen Kinderbibeln nicht finden. Zielgruppe sind meiner Meinung nach Kinder ab Grundschulalter. Da es sich um eine sehr freie Übertragung handelt, würde ich das Buch eher als einen Gedichtband sehen mit Gedichten auf Grundlage der Psalmen.
    Wer einen schön gestalteten Gedichtband mit christlichem Inhalt sucht oder seinen Kindern die Psalmen gerne näher bringen möchte, wird hier fündig.
  • 5/5 Sterne

    Ein Buch mit Psalmen für Kinder

    von
    „Der Herr ist mein Hirte, mit ihm fehlt mir nichts.
    Mit ihm liege ich in grünen Gras und freue mich am Rauschen des Wassers.
    Mit ihm kann ich lachen und jubeln.
    Er führt mich an seiner Hand auf einem sicheren Weg…“ (aus Psalm 23)

    Mit „Wie lieb du mich hast“ ist bei der Deutschen Bibelgesellschaft ein Buch mit Psalmen für Kinder erschienen. Ausgewählt wurden 25, zumeist bekannte, Psalmen, die von Mathias Jeschke in eine kindgerechten Sprachen übertragen wurden. Dabei bleibt der Text sehr nah am biblischen Grundtext. Die Psalmen sind, zum Teil in gekürzter Fassung, auf je einer Doppelseite abgedruckt und wurden von Mathias Weber illustriert. Die farbenfrohen Bilder greifen mit nur wenigen Motiven die Worte bzw. Inhalte des jeweiligen Psalmen sehr gut auf und es macht Freude sie zu betrachten.

    Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Die kindgerechten Psalmworte sprechen auch mich als Erwachsene an und die Bilder mit ihren leuchtenden Farben unterstreichen die Textaussagen und laden zum Betrachten und zum Verweilen ein. Ich freue mich schon darauf dieses Buch in der Grundschule und im Kindergottesdienst einzusetzen.
  • 5/5 Sterne

    Wunderbares Psalmenbuch für Kinder

    von
    Psalmen sind in Kinderbibeln (meist) ausgespart, sodass ich mich sehr gefreut habe, dass diesen in kindgemäßer Form und Sprache ein Buch „Wie lieb du mich hast“ von Mathias Jeschke, illustriert von Mathias Weber gewidmet wird.
    Da ich meine Religionsstunden immer mit einem Psalm beginne, habe ich mich sehr über diese „Fundgrube“ gefreut.
    Es sind 25 ausgewählte Psalmen abgedruckt in gut verständlicher, kindgemäßer Sprache, darunter auch bekannte Psalmen wie Psalm 23, Psalm 121, Psalm 150.
    Die Schrift ist der Zielgruppe angepasst und lädt auch zum Selberlesen ein.
    Schön illustriert ist immer der jeweilige Psalm auf einer Doppelseite abgedruckt. Die farbigen Zeichnungen sind passend und nicht überladen und bieten beim Zuhören einen Fixpunkt für die Augen und später ist das Gehörte zusammen mit der Illustration ein schöner Gesprächsanlass.
    Eine wunderschöne, kindgemäße ausgewählte Sammlung von Gebeten und Liedern der Bibel, der ich volle 5 Sterne gebe.
  • 5/5 Sterne

    Ein schönes Psalmenbuch in kindgerechter Sprache nachgedichtet

    von
    Endlich ein Psalmenbuch für Kinder. Es gibt auf dem Markt wirklich viele gute Kinderbibeln und Geschichten aus der Bibel für Kinder. Ein Psalmenbuch speziell für Kinder nachgedichtet, darüber habe ich mich sehr gefreut. Das Buch hat sowohl mir, als auch meiner Tochter sehr gut gefallen. Das Hardcover ist bunt, was bei Kindern sehr gut ankommt. Die schönsten und beliebtesten Psalmen wurden hier von Mathias Jeschke-Diplomtheologe- kindgerecht und liebevoll nachgedichtet. Das Buch eignet sich ideal als Einstieg in die Psalmenwelt der Bibel, und auch als Gebetsbuch. Sowohl Eltern, als auch Sonntagsschullehrer und Religionspädagogen können mit diesem Buch das Wissen um die Psalmen gut weitergeben. Der Schreibstil ist leicht verständlich und schön poetisch. Die Schrift ist eher groß, somit auch für Erstleser gut geeignet.

    Alle Psalmen werden von wunderschönen Zeichnungen des bekannten Illustrators Mathias Weber bereichert. Die Zeichnungen sind bunt, aber nicht aufdringlich und passen sehr gut zu den Psalmen.

    Da das Buch sowohl mir, als auch meiner Tochter gut gefällt, möchten wir es gerne weiterempfehlen und geben gerne fünf Sterne.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Mathias Jeschke